Tanzfestival –Wettbewerb „Neue Welle“ 10.- 11.Okt.2020
Wir tanzen um die Welt
Offen für alle nationale und internationale Tanzschulen und Vereine

INFORMATIONEN ZUM TANZFESTIVAL „NEUE WELLE“

Liebe/r Tanzebegeisterte/r, Aufgrund der aktuellen Covid-19 Situation, müssen wir Ihnen mitteilen, dass das Tanzfestival „Neue Welle“ dieses Jahr leider ausfallen muss. Es besteht ein Risiko, die Pandemie weiter zu verbreiten und diese Gefährdung wollen wir nicht eingehen. Trotz jeglichen Hygienemaßnahmen ist uns dies zu risikoreich. Wir danken für Ihr Verständnis und hoffen, dass wir Sie nächstes Jahr bei der „Neuen Welle“ begrüßen dürfen.

Bleiben Sie Gesund!
Viktor Scherf & Team

Ballett, Hip-Hop, Jazz, Folklore, Kindertanz, Showtanz, Fusion-Ballett, Modern und zeitgenössischer Tanz
Alle Tanzrichtungen an zwei Tagen, auf einer Bühne. Die Show ist sehenswert - und sie ist es wert daran teilzunehmen.
Samstag 10.Okt.2020 – 10:00 h – 20:00 h Tanzwettbewerb ab 6 Jahre – 13 Jahre
Sonntag 11.Okt.2020 – 10:00 h – 20:00 h Tanzwettbewerb ab 14 Jahre – offene Kl. plus

Sieger-Hauptpreise, pro Wettbewerbstag
Informationen unter 02681 – 98 23 46, Viktor Scherf oder mail info@tanzschule-letsdance.de
In Kooperation mit DJR e. V., Frankfurt u. Freundeskreis der Deutschen aus Russland, Neuss

Tanzwettbewerb
Altersgruppen:
In diesen Altersgruppen gibt es jeweils S - Solo, D – Duett / Trio, Q – Quartett, G – Gruppe
  • 6-7 Jahre ( Mini)
  • 8-9 Jahre ( Mini)
  • 10-11 Jahre ( Kinder)
  • 12-13 Jahre ( Kinder)
  • bis 15 Jahre – Junioren Solo Ballett/Neoklassik auf Spitze ( Junioren)
  • 14-17 Jahre ( Junioren)
  • 18-25 Jahre ( offene Klasse)
  • ab 26 Jahre ( offene Klasse plus)
  • Zeitbegrenzung für Mini und Kinder: S - 2 min, D – 2 min, Q – 2 min, G – 3 min
  • Zeitbegrenzung für Junioren und offene Kl.:: S - 2 min, D – 3 min, Q – 3 min, G – 4 min
Es gibt folgende Stilrichtungen
  • B – klassisches Ballett
  • BN – Ballett Neoklassik/Fusion
  • N – Nationaltanz, Folklore
  • D-CH - Demi Charaktertanz
  • M – Moderner und zeitgenössischer Tanz
  • W - Jazzdance
  • SW - Show Dance
  • H – Hip Hop und Commercial

Ziel des Wettbewerbes ist es, auf unserer Bühne einen Dialog und einen internationalen Austausch zu schaffen. Wir bieten talentierten Kindern und Jugendlichen die Möglichkeit Neues zu sehen, und neue Tanzstile zu präsentieren. Aber auch, alte Tänze oder Tanzstile dürfen nicht in Vergessenheit geraten, hierfür möchten wir mit unserem Wettbewerb eine Plattform bieten.
Mit jeder Veranstaltung, die wir durchführen, möchten wir auch zur Völkerverständigung beitragen.
Startgebühren
Je Teilnehmer/Tanz
Solo, Duett, Trio
Quartett
Gruppe
12 € pro Tanz
10 € pro Tanz
10 € / pro Tanz
Veranstaltungsort: SAALBAU Titus Forum, Walter-Möller-Platz 2I, 60439 Frankfurt am Main